Ulrich Schmalz

Hammer Zwickl

Das Hammer Zwickl heißt nicht nur deshalb so, weil es Thors Hammer im Etikett führt; durch die ausgewogene Hopfengabe sowie die leichte Zitrusnote hat dieses untergärige Kellerbier- jedenfalls wenn man denen glaubt, die es getrunken haben – einen Hammergeschmack. Kommt vorbei und probiert!

Weizenbock

Weizenbock: ein süßes, malziges , aber durchaus ausgewachsenes Böcklein, das sein Aroma vor allem aus dem Amarillo-Hopfen zieht.  Die Stärke des Bocks (ca. 8% alc.) merkt man, weshalb ich es auf 0,33l- Flaschen gezogen habe. Ist es aber nur positiv, dass der  Alkohol nicht vorschmeckt?